Abbey Brooks

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abbey Brooks im Jahr 2006

Abbey Brooks (* 17. Februar 1983 in Chicago, Illinois) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin, Schauspielerin und Model. Sie bedient häufig das Image des Curvy Girl (dt.: „kurvenreiches Mädchen“).

Inhaltsverzeichnis

Karriere[Bearbeiten]

Abbey Brooks startete ihre Karriere in der Erotikbranche mit Fotoshootings als Aktmodell. Im Jahr 2006 war sie erstmals als Pornodarstellerin zusammen mit Gina Lynn in Fresh Breed 3 zu sehen. Seitdem war sie laut IAFD an über 87 Filmen, häufig als Hauptdarstellerin, beteiligt. Dabei war Brooks für große Produktionsstudios wie beispielsweise Hustler, Jules Jordan Video, Pure Play Media und Wicked Pictures aktiv.

Brooks spielte 2008 in der High-Budget-Produktion Pirates II: Stagnetti’s Revenge[1] mit und fand schon im Trailer hierfür Erwähnung.[2] Sie war unter anderen auf dem Cover von Vivids Curvaceous[3] abgebildet.

Brooks ist auf allen großen Internetplattformen wie Bangbros, Reality Kings und Brazzers vertreten. Sie ist weiterhin als Adult-Model regelmäßig aktiv und hat zahlreiche Fotostrecken. Seit August 2009 unterhält Brooks in Kooperation mit BlazingBucks eine eigene Website mit zahlungspflichtigen Erotikinhalten.[4]

Im Jahr 2007 wurde Brooks als „DanniGirl August“ ausgezeichnet, 2009 war sie zum ersten Mal für einen AVN Award nominiert.

Abseits der Erotikbranche spielte Brooks zwischen 2007 und 2008 in drei Folgen des Sketch-Comedy-Formats Tim and Eric Awesome Show, Great Job! auf dem TV-Kanal Adult Swim mit.[5]

Filmauswahl[Bearbeiten]

Auszeichnungen & Nominierungen[Bearbeiten]

  • 2007: DanniGirl August
  • 2009: AVN-Award-Nominierung in der Kategorie „Best Group Sex Scene“ in Pirates II: Stagnetti’s Revenge

Weblinks[Bearbeiten]

  Commons: Abbey Brooks– Medien zum Thema

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.