Amy Reid

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amy Reid (2010)
Amy Reid (2009)

Amy Reid (* 15. April 1985 in Frankfurt am Main; auch Amy Ried oder Devin Valencia) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin.

Leben & Karriere[Bearbeiten]

Reid ist in Deutschland aufgewachsen, hat aber die meiste Zeit ihres Lebens in den USA gelebt. Sie hat unter anderem als Fotomodell für die Magazine High Society, Club and Cheri gearbeitet. Reid ist in der Branche für ihren natürlichen (silikonfreien) großen Busen bekannt und daher oft in Videos des Genre „Big Boobs“ zu sehen. Seit 2007 ist sie auch für ihre Darstellung in dem interaktiven Film „My Plaything: Amy Ried“ in der interaktiven DVD-Simulationsreihe My Plaything von Digital Sin bekannt.

Reid lebt in Los Angeles, Kalifornien.

Filmauswahl[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2007: F.A.M.E. Award - „Favorite Female Rookie“
  • 2007: AVN Award - „Best Tease Performance“ in „My Plaything: Amy Ried“
  • 2007: AVN Award - „Best Anal Sex Scene - Video“ in „Breakin’ ‘Em In 9“ (mit Vince Voyeur)
  • 2010: AVN Award - "Best Couples Sex Scene" in "30 Rock: A XXX Parody" (mit Ralph Long)

Weblinks[Bearbeiten]

Commons Commons: Amy Reid– Medien zum Thema

Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.