Charley Chase (Pornodarstellerin)

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Charley Chase

Charley Chase (* 6. August 1987 in Louisville, Kentucky) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin.

Karriere[Bearbeiten]

Charley Chase, die puerto-ricanische und italienische Vorfahren hat, begann ihre Karriere im Jahr 2007. Seitdem hat sie laut IAFD in 190 Filmen mitgespielt. Zu ihren bekanntesten Filmen zählen Girlvana 5, Slutty and Sluttier 11 und Tori Black Is Pretty Filthy 2.

Chase ist vor allem bekannt für ihre Fähigkeit zum Squirting, weshalb sie von Kink zur Queen of Cumming gewählt wurde.[1]

Weitere Aliases von ihr sind Charlie Chase und Charlie.

Sie hat bisher einen AVN Award 2011 als Unsung Starlet of the Year gewonnen.[2] Außerdem hat sie mehrere Nominierungen für den AVN Award und XRCO Award erhalten.

Filmauswahl[Bearbeiten]

Auszeichnungen & Nominierungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.