Dunia Montenegro

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dunia Montenegro (* 1977 in Rio de Janeiro, Brasilien) ist eine brasilianische Pornodarstellerin.[1]

Montenegro nahm im Alter von acht Jahren Ballett-Unterricht, später lernte sie Karate. Als sie 16 Jahre alt war, starb ihre Mutter. Sie hatte einen Job als Verkäuferin. Später wurde ihr ein Angebot gemacht, in Spanien als Tänzerin zu arbeiten. Sie zog 1999 nach Gran Canaria. Anschließend zog sie nach Barcelona und kontaktierte mehrere Talent-Scouts. Ihr erster Hardcorefilm war sehr erfolgreich.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2005: FICEB Award: Ninfa Prize - Best Spanish Supporting Actress in "Who fucked Rocco?"[2]
  • 2006: FICEB Award: Ninfa Prize – Most Original Sex Scene – in "Café Diablo" (mit Max Cortés und Salma de Nora)[3]
  • 2007: Prop0rn – Best Internet Porn Actress[4]
  • 2008: FICEB Award: Ninfa Prize - Best Spanish Supporting Actress in "The Resolution"[5]

Filmauswahl[Bearbeiten]

  • 2005: Who fucked Rocco?
  • 2006: Mallorca Loveboat
  • 2007: Mallorca Loveboat
  • 2008: Talion
  • 2008: Dog World

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Biografia (Spanish) Offizielle Webseite. Abgerufen am 19. November 2007.
  2. Pressemitteilung PDF
  3. Americans Win Big at Barcelona Film Festival. In: Adult Video News, 13. Oktober 2006. Abgerufen am 19. November 2007. 
  4. prop0rn.com-Pressemitteilung
  5. Awards Won. Festival Internacional de Cine Erótico de Barcelona. Abgerufen am 7. Oktober 2007.

Weblinks[Bearbeiten]

Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.