Eveready Harton in Buried Treasure

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
OriginaltitelEveready Harton in Buried Treasure
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1929
Länge5 Minuten
AltersfreigabeFSK 18

Eveready Harton in Buried Treasure ist ein US-amerikanischer Adult Cartoon aus dem Jahr 1929.

Handlung[Bearbeiten]

Eveready Harton

Ein Mann erlebt nach dem Erwachen mehrere erotische Abenteuer, bei dem er beispielsweise einer nackten Frau begegnet, die in ihrer Scheide mehrere Dinge wie einen Krebs versteckt hat. Kurz darauf entdeckt er am Strand eine eingegrabene Schönheit auf die er sich stürzt zu seinem Unglück sieht er nicht, dass sie bereits mit einem anderen Mann schläft und er diesen gerade besprungen hat.

Als er einen Mann entdeckt der Geschlechtsverkehr mit einem Esel hat vertreibt er diesen und versucht ebenfalls mit ihm Geschlechtsverkehr zu haben, was ebenfalls schief geht. Kurz entdeckt ein kleines Guckloch, in das er seinen Penis steckt. Schließlich verhilft ihm eine Kuh mit ihrer Zunge zum Höhepunkt.

Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

Der Film ist filmgeschichtlich der erste Adult-Animation-Film und wurde in Kuba produziert, nachdem amerikanische Filmstudios die Produktion abgelehnt hatten.[1]

Disney-Zeichner Ward Kimball sagte über die Entstehung des Cartoons folgendes:

„The first porno-cartoon was made in New York. It was called "Eveready Harton" and was made in the late 20's, silent, of course—by three studios. Each one did a section of it without telling the other studios what they were doing. Studio A finished the first part and gave the last drawing to Studio B [...] Involved were Max Fleischer, Paul Terry and the Mutt and Jeff studio. They didn't see the finished product till the night of the big show. A couple of guys who were there tell me the laughter almost blew the top off the hotel where they were screening it.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Cohen, Karl F. Forbidden Animation: Censored Cartoons and Blacklisted Animators in America. North Carolina: McFarland & Company, Inc. ISBN 0-7864-0395-0.