Goldene Himbeere 1986

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sylvester Stallone wurde mehrmals ausgezeichnet

Die Goldene Himbeere 1986 (6th Annual Razzie Awards) wurde am 23. März 1986, dem Vorabend der Oscarverleihung im Morgan-Wixon Theatre in Santa Monica, Kalifornien verliehen.[1]

Zu den Gewinnern des Abends gehörte Sylvester Stallone und seine Familie die mit den Filmen Rambo II – Der Auftrag, Red Sonja und Rambo II – Der Auftrag mehrmals nominiert und ausgezeichnet wurden.[2]

Preisträger und Nominierungen[Bearbeiten]

Die Preisträger sind farbig hervorgehoben.

Kategorien Nominierte
Schlechtester Film Rambo II – Der Auftrag
Fever Pitch
Revolution
Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts
Im Jahr des Drachen
Schlechtester Schauspieler Sylvester Stallone − Rambo II – Der Auftrag und Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts
DivineLust in the Dust
Richard GereKönig David
Al Pacino − Revolution
John TravoltaPerfect
Schlechteste Schauspielerin Linda BlairPolice Patrol – Die Chaotenstreife vom Nachtrevier, Savage Island und Savage Streets – Die Straßen der Gewalt
Ariane Koizumi − Im Jahr des Drachen
Jennifer BealsDie Braut
Brigitte NielsenRed Sonja
Tanya RobertsJames Bond 007 – Im Angesicht des Todes
Schlechtester Nebendarsteller Rob LoweSt. Elmo’s Fire
Raymond BurrGodzilla – Die Rückkehr des Monsters
Herbert LomQuatermain – Auf der Suche nach dem Schatz der Könige
Robert UrichDas Schlitzohr
Burt Young − Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts
Schlechteste Nebendarstellerin Brigitte Nielsen − Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts
Sandahl Bergman − Red Sonja
Marilu HennerPerfect und Rustlers' Rhapsody
Julia Nickson-Soul − Rambo II – Der Auftrag
Talia Shire − Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts
Schlechteste Regie Sylvester Stallone − Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts
Richard BrooksFever Pitch
Michael CiminoIm Jahr des Drachen
George Pan Cosmatos − Rambo II – Der Auftrag
Hugh Hudson − Revolution
Schlechtestes Drehbuch Rambo II – Der Auftrag − von Sylvester Stallone, James Cameron, Kevin Jarre und David Morrell
Fever Pitch − von Richard Brooks
Perfect − von Aaron Latham und James Bridges
Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts − von Sylvester Stallone
Im Jahr des Drachen − von Oliver Stone und Michael Cimino
Schlechtester Newcomer Brigitte Nielsen − Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts und Red Sonja
Ariane Koizumi − Im Jahr des Drachen
der neue, computergesteuerte Godzilla − Godzilla – Die Rückkehr des Monsters
Julia Nickson-Soul − Rambo II – Der Auftrag
Kurt ThomasGymkata
Schlechtester Song Peace in Our Life aus Rambo II – Der Auftrag − von Frank Stallone, Peter Schless und Jerry Goldsmith
All You Can Eat aus Krush Groove − von Kurtis Blow, Damon Wimbley, Darren Robinson und Mark Morales (The Fat Boys)
The Last Dragon aus The Last Dragon − von Norman Whitfield und Bruce Miller
Oh, Jimmy! aus The Slugger's Wife − von Sarah M. Taylor
7th Heaven aus The Last Dragon − von Bill Wolfer und Vanity
Schlechteste Filmmusik Vince DiCola für Rocky IV – Der Kampf des Jahrhunderts
Thomas Dolby für Fever Pitch
Jerry Goldsmith für Quatermain – Auf der Suche nach dem Schatz der Könige
John Corigliano für Revolution
Paul Zaza für Das Schlitzohr

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://razzies.com/asp/content/XcNewsPlus.asp?cmd=view&articleid=26
  2. http://razzies.com/asp/content/XcNewsPlus.asp?cmd=view&articleid=26