Grace Pearl Ingalls Dow

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grace Pearl Ingalls Dow

Grace Pearl Ingalls Dow (* 23. Mai 1877 in Burr Oak, Iowa[1]; † 10. November 1941 in Manchester, South Dakota) war eine Lehrerin und Schwester der US-amerikanischen Schriftstellerin Laura Ingalls Wilder.

Leben[Bearbeiten]

Grace Ingalls war das jüngste Kind von Charles und Caroline Ingalls. Sie kam rund 8 Monate nach dem Tod von Charles jr. zur Welt. Über ihre Kinder- und Jugendzeit ist nicht viel bekannt. Als sie acht Jahre alt war, heiratete ihre Schwester Laura den Farmer Almanzo Wilder.

Nach Abschluss ihres Studiums auf dem Redfield College arbeitete Grace Ingalls eine Zeit als Lehrerin in Manchester, South Dakota. 1901 heiratete sie Nathan William Dow, aber die Ehe blieb kinderlos. Als ihre Eltern verstorben waren, lebte einige Zeit Graces älteste Schwester Mary in ihrem Haushalt. 1941 starb sie 64-jährig an den Folgen einer Diabeteserkrankung und wurde im Familiengrab in De Smet beigesetzt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]


Anmerkung[Bearbeiten]

  1. In der TV-Reihe wird Grace in Walnut Grove geboren.