Ivy Quainoo

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ivy Quainoo ( * 1992 in Berlin) ist eine deutsche Pop- und Soulsängerin. Sie konnte im Finale der Castingshow The Voice of Germany 2012 ihre drei verbliebenen Konkurrenten auf Abstand halten und wurde mit 33,66 Prozent zur Siegerin gewählt.[1]

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Die Tochter ghanaischer Eltern wollte nach ihrem Abitur 2011 eigentlich Gesangstechnik studieren. Stattdessen bewarb sie sich bei der erstmals veranstalteten Castingshow The Voice of Germany. Hier gelang es dem völlig unbeschriebenen Blatt, sich gegen eine Riege von Halb- und Voll-Profis durchzusetzen. Ihr Gewinnersong „Do You Like What You See“, der gut in einen James Bond-Film passen könnte, stieg noch während des Finales am 10. 2.2011 auf Platz 4 der Download-Charts [2]

Videos[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

Dieser Artikel wurde aus dem Marjorie-Wiki incl. aller Versionen importiert.