Nikki Rhodes

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nikki Rhodes (2009)

Nikki Rhodes (bürgerlich Nicole Stevenson, * 20. Januar 1982 in Simi Valley, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin und Schauspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Nikki Rhodes begann ihre Karriere im Jahr 2006 und ist bis heute aktiv. Laut IAFD hat sie in 102 Filmen mitgespielt. Außerdem hat sie viele Videos im Online-Segment. Weitere Aliases von ihr sind Nikki Rose, Nikki Roze und Nikki Coxxx. Ursprünglich wollte sie als Maskenbildnerin in der Pornobranche arbeiten.

2010 spielte sie im Spielfilm In the Minds of Men mit. Der Film befindet sich noch in der Produktion.[1]

Rhodes bekam 2009 den AVN Award für Most Outrageous Sex Scene im Film Night of the Giving Head. AVN zählt Szenenpreise für jeden Darsteller persönlich. Außerdem war sie zwei weitere Male nominiert in den Kategorien Best Oral Sex Scene und Best Threeway Sex Scene.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Auszeichnungen & Nominierungen[Bearbeiten]

  • 2009: AVN Award Gewinner – Most Outrageous Sex Scene – Night of the Giving Head
  • 2009: AVN Award Nominierung - Best Oral Sex Scene - Night of the Giving Head
  • 2010: AVN Award Nominierung - Best Threeway Sex Scene - Cum-Spoiled Sluts (mit Jenna Haze und Johny Sins)

Weblinks[Bearbeiten]

Commons Commons: Nikki Rhodes– Medien zum Thema

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.