Science-Fiction-Film

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Rakete ist auf dem Mond gelandet
Flash Gordon Conquers the Universe (1940) 1

Der Science-Fiction-Film ist ein Filmgenre, dass sich mit fiktionalen Techniken sowie wissenschaftlichen Leistungen und deren möglichen Auswirkungen für die Zukunft beschäftigt.

Wurzeln des Science-Fiction-Films[Bearbeiten]

Hauptartikel: Geschichte des Science-Fiction-Films

Die Wurzeln des Science-Fiction-Films gehen auf die Literaturgeschichte zurück.[1] Schriftsteller wie Jules Verne oder H. G. Wells regten bereits die Fantasie der Filmpioniere an.[2]

Der Begriff Science Fiction geht auf Hugo Gernsback zurück, der diesen 1926 prägte.[3] Sämtliche Filme die bereits im Vorfeld produziert wurde, wurden nächträglich diesem Genre zugeordnet.

Einer der ersten Filme war La Charcuterie mécanique aus dem Jahr 1895, der unter der Regie von Auguste und Louis Lumière entstanden ist. Hierbei ging es um die automatische Herstellung von Fleischgerichten in der Zukunft.

Erst 1902 begann der Film Die Reise zum Mond von Georges Méliès dafür zu sorgen, dass der Science-Fiction-Film populär wurde. Der Film wurde mehrfach illegal kopiert und führte dazu das 1905 ein kleiner Mockbuster namens A Trip to Mars produziert wurde.[4]

Weitere Wurzeln finden sich in den Comicgeschichten über Weltraumhelden wie Flash Gordon. In den 1930er Jahren entstanden einige Kino-Serials über Helden aus der Zukunft. Beispiele sind Flash Gordon oder Radar Men from the Moon.

Charakterisierung des Genres[Bearbeiten]

Der Science-Fiction-Film zeigt eine Handlung, die in der Zukunft spielt und mögliche Ereignisse zeigt unter der Verwendung von vorhandenen und nicht realen technischen Mitteln.[5] Die meisten Science-Fiction-Filme werden sehr aufwendig produziert, um eine futuristische Umgebung zu präsentieren.[6]

Die Handlung kann mit anderen Filmgenres vermischt werden, Beispiele sind Actionfilme, Thriller, Kriminalfilme, Horrorfilme oder Fantasyfilme.

Bedeutende Filme des Genres (Auswahl)[Bearbeiten]

Hauptartikel: Liste der Science-Fiction-Filme

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Eberhard Küpfer (1991), 1. Auflage, Lebensgeschichte im Science Fiction-Film am Beispiel von Luke Skywalker aus Star Wars, S. 17
  2. Filmsite Movie Review: Voyage Dans La Lune (A Trip to the Moon) (1902)
  3. Ashley, Mike (2000). The Time Machines:The Story of the Science-Fiction Pulp Magazines from the beginning to 1950. Liverpool: Liverpool University Press. ISBN 0-85323-865-0, S. 29–35
  4. Filmsite Movie Review: Voyage Dans La Lune (A Trip to the Moon) (1902)
  5. Filmgenre: Science-Fiction-Film
  6. Filmgenre: Science-Fiction-Film