The Gordon Sisters Boxing

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
OriginaltitelThe Gordon Sisters Boxing
ProduktionslandUSA
Erscheinungsjahr1901
Länge1:34 Minuten
Besetzung
  • Bessie Gordon: Boxerin im schwarzen Kleid
  • Minnie Gordon: Boxerin im weißen Kleid

The Gordon Sisters Boxing ist ein Boxfilm aus dem Jahr 1901. Der Film thematisierte als einer ersten Filme das Thema des Frauenboxens. Der Film wurde am 27. April 1901 veröffentlicht.

Handlung[Bearbeiten]

Auf einer Theaterbühne mit einer Kulisse eines französischen Gartens boxen zwei Schwestern um den Sieg. Dabei gerät Minnie 'Gordon im weißen Dress unter Druck. Aber auch ihre Schwester Bessie Gordon im schwarzen Dress wird von Bessie Gordon teilweise auch unter Druck gesetzt. Allerdings steht keine der beiden Damen am Ende des Filmes als Sieger dar, da man nur noch eine weiße Titlecard sieht auf der man den Namen der Edison Edison Manufacturing Company lesen kann.

Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

Bessie und Minnie Gordon drehten keinen weiteren Film mehr. Der Film ist einer ersten Frauenboxfilme und zeigt teilweise mit übertriebenen comicartigen Angriffen, dass er sich selbst nicht ernst nimmt.

Weblinks[Bearbeiten]