The Mended Lute

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel The Mended Lute
Produktionsland USA
Erscheinungsjahr 1909
Länge 11 Minuten
Stab
Regie D.W. Griffith
Drehbuch Stanner E.V. Taylor
Kamera G.W. Bitzer
Besetzung

The Mended Lute ist ein Western aus dem Jahr 1909. Regie führte D.W. Griffith. Der Film wurde am 5. August 1909 veröffentlicht.

Handlung[Bearbeiten]

Der Film erzählt die Geschichte der Indianerin Rising Moon die von zwei Männern geliebt wird, die beide um sie werben. Ihr Herz gehört allerdings nur Little Bear, der sie aufrichtig liebt. Allerdings ist ihr Vater Häuptling Great Elk Horn eher von Little Bears Mitbewerber Standing Rock überzeugt. Kurzer Hand wird sie die Ehefrau von Standing Rock.

Er versucht sie im Tippi einzusperren, doch sie flieht zu ihrem wahren Liebhaber Little Bear, mit dem sie beschließt die Indianersiedlung zu verlassen. Sie werden schließlich von Standing Rock und seinen Lakaien verfolgt.

Als sie schließlich gestellt werden, beteuert sichließlich das sie lieber sterben würde, als mit Standing Rock das Leben zu teilen. Dies beeindruckt Standing Rock und er lässt sie gehen.

Weblinks[Bearbeiten]