Thomas Pegram

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Pegram (* 14. Januar 1985 in Vorarlberg, Österreich) ist ein österreichischer Musiker, Popsänger und Inhaber eines Computerladens.

Er hat sich bei der Castingshow Deutschland sucht den Superstar, neunte Staffel 2012, beworben.

Leben[Bearbeiten]

Pregram, für den die Gitarre sein ständiger Begleiter ist, spielt außerdem auch Klavier. Als Mitglied der Boygroup „Tie-Break“ vertat er Österreich beim Eurovision Song Contest 2004 in Istanbul.

Bei DSDS 2012 wurde er bis in den Recall auf den Malediven durchgewunken, dann aber im Dezember 2011 von Dieter Bohlen ausgemustert, vermutlich weil er zu wenig auffällig war und auch keine traurige Lebensgeschichte zu bieten hatte.

Vor der TOP 15-Show durfte er allerdings als Ersatzkandidat das Übungsprogramm der anderen Kandidaten mitmachen und auch einen geeigneten Song proben. Unter rätselhaften Umständen meldete sich Bohlen am 24.2. während einer RTL-Sendung mit dem Wunsch, er möge am 25.2 doch noch antreten, und zwar als 16. Kandidat. Da nach der TOP 15, jetzt TOP 16-Show, aber nur 10 Kandidaten weiterkommen, ist aktuell unklar, welchen seiner Superstar-Anwärter Bohlen aus der Show drängen will. Pegrams Landsleute sind jedenfalls froh über diese Überraschung und werden ihm sicher über die erste Klippe helfen.

Videos[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Facebook icon.jpg Thomas Pegram bei Facebook
Facebook icon.jpg Thomas Pegram bei Facebook
Youtube.svg Channel zum Thema auf YouTube.


Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

Dieser Artikel wurde aus dem Marjorie-Wiki incl. aller Versionen importiert.