Tina Cheri

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tina Cheri

Tina Cheri (bürgerlich Kristina R. Conatser, * 23. Oktober 1973 in Memphis, Tennessee) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin.

Inhaltsverzeichnis

Karriere[Bearbeiten]

Tina Cheri begann ihre Karriere 1994 im Alter von 21 Jahren. Seitdem hat sie, laut IADF, in über 114 Filmen mitgespielt. 2007 beendete sie ihre aktive Pornokarriere.

Cheri ist 1,57 m groß und hat vergrößerte Brüste, sowie ein Tattoo auf dem Steißbein. Ihre Künstlernamen sind Tina Cherrie, Tina Cherry und Tina Cherri.

Sie konnte im Jahr 2000 den Venus Award als Best Actress (USA) gewinnen.

Filmauswahl[Bearbeiten]

  • 1999: Pussyman's Decadent Divas 2 & 4
  • 2000: Sorority Sex Kittens 4
  • 2000: On the Prowl
  • 2001: Babewatch 13 & 14
  • 2001: Infidelity
  • 2004: Sextacy

Auszeichnungen & Nominierungen[Bearbeiten]

  • 2000: Venus Award – Best Actress (USA)
  • 2001: AVN Award Nominierung – Best All Girl Sex Scene Video - (Babes Illustrated 8, mit Bobbi Barron, Emily, Coral Sands and Felecia)

Weblinks[Bearbeiten]

Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.