Vanessa Krasniqi

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vanessa Krasniqi (* 22. Juni 1994 in Iserlohn) ist eine deutsche Fachoberschülerin und Popsängerin. Dreizehnjährig bewarb sie sich 2008 bei der Castingshow Das Supertalent, wurde ins Finale gewählt und erreichte hier das viertbeste Telefonvoting[1].

2012 ist sie eine der Kandidatinnen der neunten Staffel der Castingshow Deutschland sucht den Superstar.

Inhaltsverzeichnis

Leben[Bearbeiten]

Die Tochter albanisch-polnischer Abstammung singt seit Kindertagen, spielt E-Klavier und spricht fünf Sprachen (polnisch, albanisch, spanisch, englisch und deutsch).

Im Duett mit Zcalacee hat sie 2011 eine Download-Single Werden wir uns wiedersehen? herausgebracht.

Ihre Castingvorstellung 2011 mit Jennifer Hudsons One Night Only wurde von Dieter Bohlen besonders gelobt: »Da können sich die anderen aber warm anziehen.« Später auf den Malediven wurden seine Lobpreisungen allerdings zurückhaltender, besonders nachdem ein Testlauf im Duett mit dem potentiellen Finalisten Hamed Anousheh nur ein sehr einseitiges Ergebnis zeigte [2]

Trivia[Bearbeiten]

2009 soll eine Liebschaft mit dem DSDS-Kandidaten der siebten Staffel Thomas Karaoglan beendet worden sein, wie eine englische Klatschseite zu berichten weiß [3]

Videos[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema[Bearbeiten]

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks[Bearbeiten]

Netzwerke[Bearbeiten]

Blogs[Bearbeiten]

Twitter[Bearbeiten]

Dieser Artikel wurde aus dem Marjorie-Wiki incl. aller Versionen importiert.