Villa Kunterbunt

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild der Villa Kunterbunt

Die Villa Kunterbunt ist eine fiktives Villa, in der Pippi Langstrumpf zusammen mit ihrem Pferd kleiner Onkel und ihrem Äffchen Herr Nielsen lebt.

Beschreibung[Bearbeiten]

Das Haus in dem die Fernsehserie und die Spielfilme gedreht wurden, stand in der schwedischen Stadt Vibble, auf der Insel Gotland. Später wurde das Haus nach Kneippbyn und Kneippbyns Summerland versetzt. In Vibble steht an dem ursprünglichen Drehort heute eine Waldkiefer.

Weblinks[Bearbeiten]