Wie Honza beinahe König geworden wäre

Aus Film-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher TitelWie Honza beinahe König geworden wäre
OriginaltitelHonza málem králem
ProduktionslandTschechoslowakei
OriginalspracheTschechisch
Erscheinungsjahr1977
Länge86 Minuten
AltersfreigabeFSK 0
Stab
RegieBořivoj Zeman
DrehbuchOldrich Kautsky
Bořivoj Zeman
ProduktionFilmstudio Barrandov
MusikJiří Sternwald
KameraIvan Šlapeta
Besetzung

Vorlage:Infobox Film/Wartung/Originaltitel existiert nicht als Lemma

Wie Honza beinahe König geworden wäre (Originaltitel: Honza málem králem) ist ein tschechoslowakischer Märchenfilm von Bořivoj Zeman aus dem Jahr 1977. In der Tschechoslowakei startete der Film am 1. Juli 1977.

Handlung[Bearbeiten]

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Handlung hinzufügen
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Kritik[Bearbeiten]

„Sympathische Märchenverfilmung nach den auch in Deutschland bekannten Geschichten vom dummen Hans" mit einem tschechischen Popstar in der Hauptrolle. Der Regisseur - nicht zu verwechseln mit Karel Zeman - gehört zu den Routiniers des tschechischen Märchenfilms und ist hierzulande eher unbekannt.“

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Dieser Artikel wurde aus der Wikipedia incl. aller Versionen importiert.